Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH
Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft

 

Einsatzbereich

 

Fachpraktikerinnen / Fachpraktiker Hauswirtschaft arbeiten in Privat- und Großhaushalten, Kantinen, gastronomischen Betrieben, wie z.B. in der Küche, im Servicebereich, in der Hausreinigung oder in der Wäscherei. Weitere Einsatzmöglichkeiten finden Sie in gewerblichen Wäschereien und Reinigungsunternehmen, sowie in Senioreneinrichtungen als Präsenzkräfte.

Die Ausbildung zum Fachpraktiker / zur Fachpraktikerin für Hauswirtschaft orientiert sich an dem anerkannten Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/in.

 

Inhalte / Ausbildung

 

Beispiele aus dem Lerninhalt:

  • Sie bereiten die Herstellung von Speisen vor
  • Sie stellen einfache Speisen, Getränke und Gebäcke her
  • Sie richten Speisen an, portionieren sie und geben sie aus
  • Sie decken Tische ein, räumen sie ab und reinigen Geschirr
  • Sie lagern Ware und machen Lebensmittel und Speisen haltbar
  • Sie reinigen und pflegen Räume und Betriebseinrichtungen
  • Sie reinigen und pflegen Textilien
  • Sie erbringen kundenorientierte Serviceleistungen
  • Sie informieren Kunden über Dienstleistungen und Produkte
  • Sie arbeiten im Team und kooperieren mit anderen Berufsgruppen und Dienstleistungserbringern
  • Sie wenden Vorschriften und Richtlinien des Gesundheits- und des Umweltschutzes an
  • Sie führen Hygienemaßnahmen durch

 

Persönliche Voraussetzung / Eignung

 

Finden Sie heraus, ob der Beruf zu Ihnen passt:

 

Haben Sie Freude an hauswirtschaftlichen Arbeiten?

Arbeiten sie gerne für Andere?

Abwechslungsreiche Tätigkeiten und Arbeitszeiten machen Ihnen nichts aus?

Kontakt aufzubauen fällt Ihnen leicht?

Sauberkeit und Ordnung sind Ihnen wichtig?

In der Umsetzung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten sind Sie geschickt?

 

Sie bringen gute Voraussetzungen mit, wenn Sie überwiegend mit JA geantwortet haben.

Wenn sie unsicher sind, bieten wir ihnen Schnuppertage zur Entscheidung an.

 

Rahmenbedingungen

 

Die Ausbildung nach § 48 Berufsbildungsgesetz (BBiG) dauert 3 Jahre. Die Ausbildung ist staatlich anerkannt.

Der Berufsschulunterricht findet an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen statt. Während der Ausbildung werden Praktikas in geeigneten Betrieben durchgeführt.

 

Der Abschluss erfolgt mit der Berufsbezeichnung Fachpraktikerin / Fachpraktiker Hauswirtschaft.

Die Prüfung erfolgt vor dem Prüfungsausschuss des Regierungspräsidiums.

Mit dem Ausbildungsabschluss erhalten Sie in der Regel auch den Hauptschulabschluss.

 

Wir informieren Sie gerne!

 

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung zur Fachpraktikerin / zum Fachpraktiker Hauswirtschaft haben nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Ein ausführliches Gespräch bietet Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Margit Lang

Tel.: 07176 99966-14

lang@bvw-ostalb.de

Hier finden Sie uns

Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Erlenstraße 11

73577 Ruppertshofen

Tel.: 07176 / 999 66 0

 

Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Lorcher Straße 135/2

73529 Schwäbisch Gmünd

Tel.: 07171 / 1049 90 0

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH