Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH
Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Durante – assistierte Beschäftigung

 

DURANTE-assistierte Beschäftigung wurde von 01.01.2013 bis 31.12.2014 als landesweites Modellprojekt an 20 Standorten in Baden-Württemberg durchgeführt. Ein Standort ist das Berufsvorbereitungswerk Ostalb. Seit 01.01.2015 geht Durante in die zweite Runde.

In der Projektlaufzeit wurden bis zu 1350 vormals langzeitarbeitslose Menschen beim Übergang aus der Arbeitslosigkeit in die Arbeitswelt unterstützt und begleitet.

Eine neue Arbeitsstelle ist ein großer persönlicher Erfolg. Nun gilt es, diesen zu sichern, indem es gelingt, sich den vielfältigen Herausforderungen des Berufsalltags zu stellen und diese zu meistern. Denn die Phase unmittelbar nach der Aufnahme einer Beschäftigung ist nach langer Arbeitslosigkeit häufig eine besonders hohe Hürde beim Einstieg in das Erwerbsleben.

  • DURANTE unterstützt Beschäftigte und Betriebe bei der Suche nach geeigneten Lösungen zu Fragen im Zusammenspiel von Beruf, Familie und Leben.

  • DURANTE berät Betriebe und Beschäftigte bei Fragen zur Begleitung und Fortführung von prekären Arbeitsverhältnissen.

  • DURANTE entwickelt mit Beschäftigten berufliche Perspektiven für die Zeit direkt im Anschluss an ein befristetes Arbeitsverhältnis.

Durante wird im Rahmen des Landesarbeitsmarktprogramms „Gute und sichere Arbeit“ aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg und des Europäischen Sozialfonds auch in den Jahren 2015 bis 2017 gefördert und leistet einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung arbeitsweltbezogener sozialer Arbeit.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Ritter

Tel.: 07176 / 999 66-12

ritter@bvw-ostalb.de

Hier finden Sie uns

Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Erlenstraße 11

73577 Ruppertshofen

Tel.: 07176 / 999 66 0

 

Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH

Lorcher Straße 135/2

73529 Schwäbisch Gmünd

Tel.: 07171 / 1049 90 0

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH